Vereinsheim: Jahr der Neuausrichtung

+++ Ein Jahr nach der Neuausrichtung +++  Wieder deutlich mehr Spielerversammlungen +++  Tonnenfeier sehr gut besucht +++

Nach gut einem Jahr der Neuausrichtung der Sportgaststätte möchten wir eine kurze Bilanz ziehen und uns vorab für das Vertrauen recht herzlich bedanken, dass uns entgegengebracht wurde.

Mittlerweile wird die Sportgaststätte als solche von allen SVG-Mitgliedern, aber auch von anderne Besuchern, gerne angenommen. Es finden auch wieder Spielerversammlungen statt, was in den Jahren zuvor nicht mehr der Fall war. Auch gehen Jutta und Nadja auf die Wünsche und Anregungen der Gäste ein. So gibt es neben der normalen Speisekarte auch besondere Tages- und Wochengerichte. Ebenso wird auf Wunsch glutenfrei gekocht. Immer öfter melden sich Gäste für private Feiern an, auf deren Wünsche wir gerne eingehen. So gibt es je nach Wunsch fränkische, hausgemachte Gerichte wie leckeren Krustenbraten, Schäuferla, Wirsing, Salate und vieles mehr.

Wie in den letzten Jahren wurde im Januar unsere traditionelle Tonnenfeier abgehalten und war auch wieder ein voller Erfolg. Auf diesem Weg möchten wir uns bei den ehrenamtlichen Helfern aus den Sparten Walking, Basketball und Fitness bedanken: Ohne Euch geht es nicht! Wegen der Nachfrage legten wir noch eine Apres-Ski-Party nach, die auch ein guter Erfolg wurde. Hier geht ein herzlicher Dank an die Helfer der Ersten Fussball-Herrenmannschaft.

Auch in diesem Jahr starten wir wieder mit besonderen Angeboten. So wird es wieder Fischtag und Schnitzeltage geben. Gerne gehen wir auch auf die Wünsche unserer Gäste ein.

Dieser Beitrag wurde unter Verein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.