Tag des Mädchenfußballs:

Alles rund um den Fußball für neugierige Mädchen – Oder Fußball ist mehr als nur gegen den Ball zu treten

Der Frauen – und Mädchenfußball erfreut sich hierzulande nicht zuletzt auch wegen der Erfolge der Frauennationalmannschaft zu Recht einer steigenden Beliebtheit. In Oberfranken und im Kreis Bamberg gibt es schon viele Vereine, die hervorragende Arbeit im Bereich des Frauen- und Mädchenfußballs leisten und beachtliche Erfolge vorzeigen können. Der Mädchenfußball im SV Gundelsheim hat sich seit 4 Jahren zu einer festen Größe entwickelt. So konnte in der kurzen Zeit bereits 3-mal der Titel „Oberfränkischer Meister“ neben vielen guten Tabellenplazierungen durch die Gundelsheimer Mädchenmannschaften errungen werden.

Dieses Jahr können wir mit der Unterstützung durch die DFB-Maßnahme „Tag des Mädchenfußballs“ einen interessanten Tag rund um den Mädchenfußball allen interessierten Mädchen von 5-16 Jahren (und deren Eltern) anbieten. Der Tag am 14.11. beginnt um 9:30 Uhr in der Turnhalle in Gundelsheim und endet mit einem Punktspiel der Gundelsheimer C-Juniorinnen gegen den SV Rothenkirchen auf dem benachbarten Sportplatz.

Am Vormittag werden wir mit unseren erfahrenen Trainern und ein paar aktiven Mädchen den interessierten Mädchen das Fußballspielen näher zu bringen. Neben Einzel- und Gruppenübungen mit und ohne Ball wollen wir vor allen Dingen zeigen, dass Fußball eigentlich mehr ist als nur den Ball zu spielen. In weiteren Übungen werden wir Elemente aus dem Tanz- und Rhythmusbereich, der Teambildung, Kommunikation und viele Dinge mehr mit den Mädchen üben. Was das alles mit dem Fußball zu tun hat, wird auch erklärt. Ab ca. 12:30 Uhr ist ein gemeinsames Mittagessen geplant, wo noch Fragen an Trainer und die aktiven Mädchen gestellt werden können. Falls die Mädchen dann noch Lust haben, können sie gerne ein Mädchenfußballspiel von Beginn an sehen. Beginn heißt, teilnehmen an der Atmosphäre bei der Mannschaftbesprechung, dem Warmspielen bis zum aktiven Spiel gegen den SV Rothenkirchen (Ende ca. 15:30 Uhr). Anfeuern unserer Mädchen ist natürlich erlaubt 😉

Neugierig geworden auf die „schönste Nebensache der Welt“? Dann bitte einmal anmelden unter 0160/93987089 (ab 18:00 Uhr) oder m_m.jung@web.de. Mitzubringen wären Hallenturnschuhe und Sportbekleidung und ggf. zum Zuschauen des Fußballspiel warme Bekleidung

DFBMädchentag 2015

Dieser Beitrag wurde unter Sportarten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.